Tags: Psychiatrisierung

Psychiatrisierung: Günter Mühlbauer zweiter Gustl Mollath?

Zusammenspiel Kinderklau und Psychiatrisierung Eine Demokratie braucht keine Kontrolle. Alle Macht geht vom Volke aus. Dieser Meinung sind die meisten Bürger. Doch genau dort liegt das Problem. Ein Staat, dessen Institutionen ohne Kontrollfunktion agieren, können schalten, walten, kriminalisieren, psychiatrisieren, wie es ihnen beliebt. Wer das System kritisiert und es in Gefahr bringt, wird zum Staatsfeind. So…