Jugendhilfe Skandale

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Es sind keine Einzelfälle: Jugendhilfe Skandale in Deutschland

Betroffenen Familien wird geraten, sich einen Rechtsanwalt zu besorgen und per Gericht gegen den Entzug der Kinder vorzugehen. Doch die Jugendhilfe Skandale sind keine Einzelfälle. Sie sind System. In den sozialen Netzwerken und in den Online Medien wird immer mehr bekannt. Wir können sie nicht alle zusammentragen. Doch auf dieser Seite werden wir künftig immer wieder neue Jugendhilfe Skandale nebst Quelle anzeigen.

Diese Pressemeldungen sind nur die Spitze des Eisbergs, was in Deutschland unter dem Deckmantel „Kinderschutz“ zu verstehen ist. Wir machen uns für dieses Archiv ausdrücklich nicht auf die Suche, um möglichst viele Jugendhilfe Skandale zu erfassen. Wir pflegen nur das ein, was uns zufällig im Internet an Nachrichten derart begegnet.

Deutsche Jugendhilfe Skandale

Tatort Deutschland: Missbrauch in fast allen Heimen

Juli 2011: Studie belegt: Missbrauch in fast jedem Kinderheim und in jeder 2. Schule
Lehrer, Erzieher und andere Beschäftige vergehen sich regelmäßig an Kindern – und DAS in Deutschland
http://www.news.de/panorama/855201692/missbrauch-in-fast-allen-heimen/1/


Jugendamt Bremen: Florian Orlowski nach Kevin nächster Jugendamtsskandal

August 2015: Der Bremer Vater Florian Orlowski und seine Eltern dürfen Sohn und Enkelkind nicht mehr sehen
Obwohl das JA Bremen bestätigt, dass der kleine Junge gut versorgt wurde, wird der Säugling mit der Kindesmutter in Obhut genommen, Vater, Opa und Oma entzogen und inkognito untergebracht. Wie tief ist der Bremer Jugendhilfe-Sumpf?
http://bremen25.de


 

Berlin-Reinikendorf: Jugendamt Beamter im Chat auf Kinderfang?

Juli 2015: Jugendamtsmitarbeiter soll sexuellen Kontakt zu Kindern gesucht haben
JA Beamter soll im Chat Kinder für Missbrauch angesprochen und vor Cam sich erleichtert haben – Verdächtigter arbeitete weiter in der Jugendhilfe und wurde erst kürzlich freigestellt
http://www.tagesspiegel.de/berlin/missbrauchsverdacht-in-reinickendorf-mitarbeiter-von-berliner-jugendamt-soll-in-chats-kinder-bedraengt-haben/12087870.html


Jugendamt Hamburg: Mädchen im Rollstuhl hilflos

Juli 2015 – 17-Jährige in nicht barrierefreier Wohngruppe
http://m.taz.de/Barrieren-in-Jugendhilfeeinrich…/!5214385;m/


 

Jugendamt Hamburg: Steckt Kind in Wanderzirkus

November 2011 – 11 jähriger Jeremie reißt aus Wanderzirkus aus und will zu seiner Familie.
Jeremie soll vom Zirkus geschlagen und zum Klauen von Diesel gezwungen worden sein.
http://mobil.n-tv.de/panorama/Vorwuerfe-gegen-Jugendamt-article7843356.html


Jugendamt Leipzig: Fahrlässige Tötung eines Kleinkinds

Mai 2014 – 3.600 Euro Geldstrafe gg. Sozialarbeiter vom Jugendamt Leipzig wegen fahrlässiger Tötung
2 jähriger Kieron-Marcel verdurstet neben toter Mutter. Mutter drogenabhängig und im Methadonprogramm – Ähnlichkeiten wie im Fall Kevin/Bremen.
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/tod-von-kleinem-jungen-in-leipzig-sozialarbeiter-schuldig-gesprochen-a-971794.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=


Jugendheim Schönhof Salow

März 2015 – Misshandlungen im Jugendheim Schönhof Salow?
Abermals Strafanzeige gegen Heimbetreiber wegen Freiheitsberaubung, Körperverletzung, Verletzung des Post- und Fernmeldegeheimnisses.
http://www.nordkurier.de/mecklenburg-vorpommern/misshandlungen-im-jugendheim-2613879503.html


Hamburg, Jugendheim Friesenhof

Mai 2015 – Schwere Vorwürfe: Wurden Mädchen in Jugendhilfe gequält?
Partei die Linke aus Hamburg erben schwere Vorwürfe gegen Jugendheim Friesenhof und Jugendämter.
http://www.abendblatt.de/region/schleswig-holstein/article205348629/Schwere-Vorwuerfe-Wurden-Maedchen-in-Jugendhilfe-gequaelt.html#modal

Update Juli 2015

Bereits im August 2014 soll Ministerin Kristin Alheit von den Vorfällen gewusst, aber nicht gehandelt haben. Die LN schreibt, dies ginge aus geheimen Ministeriumsakten hervor. Die Heimaufsicht solle schon am 7. August 2014 den Dithmarschen Friesenhof besucht und kontrolliert haben. Das Mädchenheim soll als „Boot Camp“ geführt worden sein. Mädchen wurden als Bestrafung für Fehlverhalten mit dem Telefonhörer auf die Hand geschlagen, so die LN. Es soll auch zu weiterer körperlicher Gewalt von Betreuern und Schikanen beim Duschen gegenüber den Mädchen gekommen sein.
http://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Friesenhof-Wann-war-Alheits-Stab-informiert

Update Juni 2015

Gekündigter Betreuer hatte Verhältnis mit minderjährigem Mädchen

Sozialministerin Kristin Alheit (SPD):

Es schmerze sehr, wenn Jugendliche nicht die Hilfe bekämen, die sie bräuchten, sagte die Ministerin am Dienstag in Kiel bei einer Sondersitzung des Sozialausschusses des Landtags.

http://m.welt.de/regionales/hamburg/article142184584/Sechs-Mitarbeiter-kontrollieren-1800-Jugendheime.html


Jugendamt Würzburg – Jugendamtsbeamter missbraucht zwei Mädchen

Juli 2015: Beamter des Jugendamts Würzburg im Schwimmbad verhaftet
55 Jahre alter Beamter vom Jugendamt Würzburg (wirtschaftliche Jugendhilfe) hat zwei Mädchen im Freibad missbraucht, wurde im Schwimmbad verhaftet.
http://m.mainpost.de/regional/wuerzburg/Beamte-Ermittlungsrichter-Freibaeder-Jugendhilfe-Jugendaemter-Kindesmissbrauch-Sexueller-Missbrauch-Untersuchungshaft;art735,8825304 


Kreis Stromern – Jugedamtsmitarbeiter überweist auf Privatkonto

2010: 3 Jahre Haft gegen ehemaligen Jugendamtsmitarbeiter Sven D.
Mitarbeiter des Jugendamts Kreis Stormarn, Sven D., überweist sich 463.090,64 auf eigenes Privatkonto und erfindet dafür den Betreuungsfall Jennifer Heil – es gibt ähnliche solcher Jugendhilfe-Skandale
http://www.carookee.de/forum/Staatsterror/24/27088577-0-01103?printhttp://m.abendblatt.de/region/stormarn/article107875936/Betrueger-muss-drei-Jahre-ins-Gefaengnis.html#


Ramsen – Kinderheim Spatzennestz

2011: 5 Jahre 8 Monate Knast für Ex-Heim-Leiter wegen Missbrauch
Der Fall Spatzennest ging durch die Medien – ähnlich wie der Gelsenkirchener Jugendamts-Skandel. Der verurteilte Heimleiter cremte Mädchen ein – medizinische Fürsorge der perversen Art wurde ihm dann zum Verhängnis. Sexueller Missbrauch aufgedeckt.
http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article13716872/Ex-Heim-Leiter-wegen-Missbrauchs-fuenf-Jahre-in-Haft.html


Bremen

2014: Bürger demonstrieren für erziehungswilligen Vater & gegen Willkür des Jugendamts
Jugendamt entzieht Mutter Säugling, Vater will sich kümmern, darf nicht – Grundrecht auf Erziehung ausgehebelt
http://www.radiobremen.de/gesellschaft/themen/sorgerechtsstreit100.html


Jugendamt Erding & Kinderpsychiatrie München

2014: Kind weg, weil Mutter die Verabreichung umstrittenen Medikaments verweigert


Berlin

Mai 2015: Berliner Jugendverwaltung machte Experiment und brachte Kinder bei Pädophilen unter
Minderjährige waren Teil perfiden Experiments: Jugendamt prüfen Erziehungsfähigkiet Pädophiler und gaben jenen Kinder zum Erziehen
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2015/05/512875/experiment-jugendamt-brachte-minderjaehrige-bei-paedophilen-unter/


Berlin Marzahn / Arbeiterwohlfahrt AWO

August 2008: Heimpersonal vergeht sich an Heimkindern
Schwerer sexueller Missbrauch durch Erzieher an mehreren Heimkindern – aufgeflogen, weil Missbrauch gefilmt wurde
http://mobil.morgenpost.de/berlin/article833762/Erzieher-missbraucht-Minderjaehrige.html


Gelsenkirchen, Bochum, deutschlandweit, Ungarn

April 2014: Mit Heimkindern Kasse machen – Jugendhilfe Skandal im Ruhrpott
Kinder werden auf Gammelhöfe in Ungarn verschickt, Jugendamtsleiter Inhaber von ausländischen Kinderheimen – wir berichteten hier
http://www1.wdr.de/themen/aktuell/gelsenkirchen-heimkinder-100.html


Berliner Morgenpost

Mai 2015: Berliner Senat – erzieherisches Experiment & pädophile Emanzipation
Senat beauftragt Gutachten – Sexualwissenschafter überzeugt Senat, Pflegestellen bei pädophilen Männern einzurichten
http://mobil.morgenpost.de/berlin/article141706979/Kindesmissbrauch-mit-Wissen-der-Jugendbehoerde.html


Wesselburenerkoog, Wrohm, Hedwigenkoog

Mai 2015 – Jugendhilfe Skandal Dithmarschen
7 Jahre lang mussten sich Mädchen und junge Frauen ausziehen
http://www.shz.de/schleswig-holstein/politik/kinderheime-in-dithmarschen-sie-mussten-sich-nackt-ausziehen-id9833481.html


Jugendamt Bamberg

2005 ff: Jugendhilfe Skandal Petra Heller
Borreliose angeblich vorgetäuscht, Kind weg, Mutter erst psychiatrisiert, dann tot
http://m.focus.de/politik/deutschland/justiz-boese-arme-mutter_aid_211125.html


Baiersbronn

2006: Horror-Heim Holderrain in Baiersbronn/Schwarzwald
Verschimmeltes Essen, Kinder mit Kaugummi gefüttert, in der Ecke stehen bis in die Nacht – Wohl der Kinder sei gefährdet, so Sprecherin.
http://www.berliner-kurier.de/archiv/kinderheim-geschlossen-vorwuerfe-knirpse-bekamen-verschimmeltes-essen-vorgesetzt–harte-strafen-fuer-lautes-reden-schuetzlinge-gequaelt-,8259702,4031610.html


Deutscher Kinderschutzbund Verständnis für Pädophile

Mai 2015 – Großes Verständnis für Pädophilie im Kinderschutzbund?
Lobby für Kinder oder Lobby für Kinderschänder? Gibt es Pädophile Netzwerke im Kinderschutzbund (KSB)
http://www.deutschlandradiokultur.de/gutachten-grosses-verstaendnis-fuer-paedophilie-im.2165.de.html?dram%3Aarticle_id=319864


Brandenburg, Haasenburg-Heime

Juni 2013: Todesfälle in brandenburgischen Haasenburg-Heimen werden untersuchtIm Juni 2005 15-Jährige erhängt, 2008 stürzte eine 16-Jährige aus dem Dachgeschoss
http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/todesfaelle-im-brandenburgischen-haasenburg-heim-werden-untersucht-a-907305.html


Jugendamt Neukölln

Januar 2008: Polizei befreit Baby aus den Händen des Jugendamtes
Ohne persönlichen Kontakt mit der Familie beschlagnahmt Neuköllner Jugendamt kurz nach Geburt Säugling
http://m.welt.de/regionales/berlin/article1558200/Polizei-befreit-Baby-den-Haenden-des-Jugendamtes.html


Landkreis Bispingen

Mai 2015: Kind in Heim, um Durchsetzung des Umgangrechts zu erpressen
Kind wird zur „Neuorientierung“ in Kinderheim gebracht – OLG hebt Entscheidung auf: nicht zulässig
http://www.sorgerecht-blog.de/blog/posts/nach-verfassungsbeschwerde-hebt-das-olg-celle-entscheidung-zu-sorgerechtsentzug-auf-heimunterbringung-eines-kindes-zur/


Jugendamt Frankfurt

Juli 2014: Ratzfatz Kind weg – Sorge um das Sorgerecht
Stofftiere im Bett und zu wenig Säuglingsnahrung im Haus – Inobhutnahme – Zu frühe Eingriffe und „über das Ziel hinaus schießen“
http://www.sueddeutsche.de/panorama/problemfamilien-sorge-um-das-sorgerecht-1.2066649


Jugendamt Freising – ALS kranker Vater verliert Kinder

Juni 2015: Entelterung eines kranken Vaters
Vater an ALS erkrankt – Jugendamt Freising nimmt Kinder weg und weist sie in ein Kinderheim ein
http://www.merkur.de/lokales/freising/freising/vorwuerfe-jugendamt-kinderheim-4829136.html


Bad Säckingen – Kinder kokeln im Kinderheim

Juli 2015 Bad Säckingen: Kleiner Brand im Keller, Jugendliche kokeln und zünden Papierspender an
Offensichtlich sind Heimerzieher mit Aufsicht der Kinder überfordert. Jugendliche zündeln, Brand im Heim, Feuerwehreinsatz
http://m.suedkurier.de/region/hochrhein/bad-saeckingen/Brand-im-Kinderheim-in-Bad-Saeckingen;art372588,8018060

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

One Comment - Write a Comment

Post Comment